Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

  1. Hallo Marsha,
    als ich das Rezept las, dachte ich: Jaaa, das ist der Salat, den meine beiden Mädel (30 und 23) so lieben. Sie nehmen keine Zwiebel, dafür eine Paprikaschote. Und da sie nicht so wie ich auf ihre Figur achten müssen (Neid ;-)), nehmen sie nur Mayonnaise, keinen Joghurt.
    Und letzte Änderung: Die Grundlage ist Reis (super, wenn Mittags was übrig geblieben ist). Und daher heißt der Salat bei ihnen auch ganz salopp: „Reis-Mais-Sch…Salat“ :D

    Vielen Dank für das Posten dieses wirklich leckeren Rezeptes!

    Liebe Grüße
    Christiane

    1. Moin Christiane :)
      Ja, früher hab ich auch nur Mayo genommen, die Zeiten sind leider vorbei 😅 wobei ich das eigentlich inzwischen auch sehr gerne mag, wenn es dadurch ein bisschen leichter und frischer schmeckt. Mit Reis muss ich das unbedingt mal probieren, klingt super! Der Name, hahaha :D

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße, Marsha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung