Teile das Rezept gern

Die besten Mac n Cheese und dann noch ├╝berbacken. Die K├Ąsesauce ist sch├Ân cremig, die Kruste sch├Ân knusprig, himmlisch!
Mac and Cheese auf einem gro├čen L├Âffel mit K├Ąsef├Ąden

Dies sind die besten Mac and Cheese, die ich bis jetzt gegessen habe. Die K├Ąsesauce ist total cremig, die Kruste sch├Ân knusprig und alles zusammen einfach nur lecker!

Ein L├Âffel mit Mac and Cheese und ziehendem K├Ąse

Diese ├╝berbackenen Mac n Cheese sind nicht nur ein tolles Gericht f├╝r Kinder (Kinder lieben Nudeln und K├Ąse), sondern man kann sie auch super mit Kindern zusammen selber machen.

Macaroni and Cheese sind ein vor allem in Nordamerika und Gro├čbritannien verbreitetes Nudelgericht.

In Amerika kann man es in vielen Diners bestellen und es geh├Ârt dort schon zur Alltagsk├╝che, so wie bei uns z.B. K├Ânigsberger Klopse.

Oder Zwiebelkuchen. Oder Kartoffelsalat mit W├╝rstchen. Je nachdem aus welchem Teil Deutschlands man kommt. 

Allerdings wird es dort auch oft als Beilage gegessen, w├Ąhrend es bei uns ein Hauptgericht ist.

Die Schweizer haben ein ├Ąhnliches Gericht, mit einem (nat├╝rlich) h├╝bscheren Namen: ├älplermagronen

Mac n Cheese in Auflaufform, ein L├Âffel voll, dar├╝ber, von oben

Auch wenn es bei uns nicht ganz so bekannt ist wie in den USA, hat man Mac n Cheese sicher schon einmal als Fertiggericht in einer amerikanischen Serie oder einem Film gesehen. Meist in einer blau-roten Pappverpackung.

Besser schmeckt es nat├╝rlich selbst gemacht und diese Version ist besonders lecker, weil die K├Ąseso├če ultracremig ist, das Topping den richtigen Crunch-Grad hat und der Auflauf extra saftig aus dem Ofen kommt.

Wenn du nach einer etwas kalorien├Ąrmeren Variante suchst, die auch mega gut schmeckt, schau dir unbedingt mal meine 20 Minuten Gnocchi and Cheese an, die sind auch suuuper gut und durch die Gnocchi kalorien├Ąrmer.

Ges├╝nder wird es mit der K├Ąse mit Nudeln Version, in der ich Brokkoli nutze

Zwei wei├če Schalen mit Mac and Cheese und Auflaufform von oben

­čžÇ Zutaten

  • Nudeln
  • Panko ÔÇô f├╝r den Crunch
  • Butter, Mehl und Milch ÔÇô nein, nichts f├╝r den Knilch. F├╝r die Mehlschwitze. 
  • Mozzarella und Cheddar ÔÇô f├╝r die cremige, w├╝rzige Sauce
  • Salz, Knoblauchpulver **(Affiliate Link), getrocknete Kr├Ąuter und Senf ÔÇô f├╝r ein bisschen Extraw├╝rze

Was brauchst du noch?

Eine Auflaufform mit den ungef├Ąhren Ma├čen 12x16cm f├╝r eine einzelne Portion, f├╝r die doppelte Portion brauchst du eine Form von ungef├Ąhr 23x33cm.

Der Auflauf sollte in der Form nicht zu d├╝nn verteilt, sondern recht hoch eingef├╝llt werden.

­čąä Zubereitung in 5 Schritten

Koche die Makkaroni und stelle sie zum Abk├╝hlen zur Seite.

Heize den Ofen vor und mische die Zutaten f├╝r das Topping.

Mache aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze und gib nach und nach die Milch dazu. Immer gut r├╝hren, damit nichts verklumpt.

Bechamelsauce in Edelstahltopf mit Holzl├Âffel von oben

R├╝hre den K├Ąse in die Sauce und schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

Collage von zwei Bildern der Zubereitung der K├Ąsesauce

Gib die Makkaroni und die Sauce in eine Auflaufform, bedecke das Ganze mit dem Topping und backe es, bis die Kruste goldbraun ist.

Collage von zwei Bildern der Zubereitung des Mac n Cheese Auflaufs

­čĺş Tipp: Du musst dieses Gericht nicht als Auflauf zubereiten. Du kannst den Schritt auch auslassen und einfach nur Mac n Cheese servieren, ohne diese zu ├╝berbacken

Mac and Cheese Auflauf ist:

  • herrlich cremig, k├Ąsig und mit einem tollen Crunch
  • total einfach gemacht mit sehr wenigen Zutaten
  • echtes Soulfood

ÔşÉ Mac n Cheese FAQ

Welcher K├Ąse ist der Beste f├╝r Mac and Cheese?

Ich nehme als ÔÇ×Hauptk├ĄseÔÇť am Liebsten Gruy├Ęre, weil er so gut schmilzt und sch├Ân w├╝rzig ist. Andere K├Ąsesorten wie z.B. Provolone, Gouda oder Cheddar gehen auch gut.

Als ÔÇ×Zweitk├ĄseÔÇť finde ich Mozzarella super, weil er die Sauce sch├Ân cremig macht und nicht ganz so fettig ist.

Es m├╝ssen aber keine zwei Sorten K├Ąse sein, du kannst auch einfach nur eine Sorte nehmen. Am besten frisch gerieben.

Gekaufte Reibek├Ąse sind mit St├Ąrke und Zusatzstoffen ummantelt, damit der K├Ąse in der T├╝te nicht zusammenklebt. Das kann den Geschmack leicht ver├Ąndern.

Mac n Cheese mit Panko und Kr├Ąutern auf L├Âffel mit K├Ąsef├Ąden

Kann man den Auflauf einfrieren?

Das ist m├Âglich. Am besten taust du ihn erst auf, erw├Ąrmst du ihn dann in der Mikrowelle, gibst dann ein bisschen ├ľl oder Butter auf die Oberseite und l├Ąsst ihn nochmal unter dem Grill knusprig werden.

Du kannst ihn aber auch vor dem Backen einfrieren und dann gefroren bei 150┬░ fertig backen. 

Kann man die Mac `n┬┤ Cheese gut vorbereiten?

Am besten wird der Nudelauflauf frisch zubereitet, aber wenn du ihn dennoch vorbereiten m├Âchtest, machst du es am besten wie folgt:

  1. Koche die Nudeln und schwenke sie in Butter, lasse sie dann abk├╝hlen. Bereite die K├Ąsesauce nach Rezept zu und lasse sie abgedeckt (am besten einfach den Deckel auf dem Topf lassen, das ist wichtig, damit die Sauce fl├╝ssig genug bleibt) abk├╝hlen.
  2. Bereite das Topping vor.
  3. Bewahre alle Komponenten getrennt im K├╝hlschrank auf, bis sie ben├Âtigt werden.
  4. Wenn es dann soweit ist, mische Sauce und Nudeln, streue das Topping dar├╝ber und backe es wie angegeben.
Mac and Cheese mit Panko-Topping in einer wei├čen Sch├╝ssel

Die Reste der Maccheroni und Cheese aufw├Ąrmen

Entweder schnell in der Mikrowelle – f├╝ge ggfs. ein wenig Milch hinzu, um die Sauce wieder cremiger zu machen – oder w├Ąrme die Reste im Backofen bei 180┬░ Umluft/200┬░ Ober-/Unterhitze f├╝r 15-20 Minuten auf.

Weitere Tipps und Tricks

Tipp: Wenn du die Nudeln nach dem Kochen kurz in Butter schwenkst, dann saugen sie sich nicht so mit Sauce voll und garen nicht zu sehr nach w├Ąhrend des Backens.

Panko (Affilate Link**) bekommst du in asiatischen L├Ąden oder in gutsortierten (gro├čen) Superm├Ąrkten.

Es ist etwas gr├Âber als Paniermehl und macht den Auflauf etwas knuspriger. Alternativ kannst du aber auch normales Paniermehl benutzen.

Backe den Auflauf nicht zu lange, die Nudeln werden sonst zu gar und matschig.

Weitere leckere Hauptgerichte

Profilbild von Marsha von Eine Prise Lecker

Ich freue mich immer ├╝ber aktive Leser!

Hast du schon eines meiner Rezepte ausprobiert? Ich w├╝rde mich riesig freuen, wenn du deine Erfahrungen teilst! Lass mir doch bitte eine Bewertung da und verrate mir in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat und ob du vielleicht eine eigene kreative Note hinzugef├╝gt hast.

Dein Feedback macht nicht nur mich super happy, es ist auch hilfreich f├╝r alle anderen Kochbegeisterten, die auf der Suche nach Inspiration sind.

Folge mir auch auf meinen Social-Media-Kan├Ąlen und teile deine Kreationen unter meinem Hashtag #einepriselecker – egal ob Instagram, Facebook, TikTok oder Pinterest.

Save This Recipe Form

Schicke mir das Rezept

├ťberlegst du, dieses Rezept zu machen? Speichere es f├╝r sp├Ąter, indem du dir einen Link per E-Mail senden l├Ąsst.

Mac and Cheese auf einem gro├čen L├Âffel mit K├Ąsef├Ąden

├ťberbackene Mac and Cheese

Die besten Mac n Cheese und dann noch ├╝berbacken. Die K├Ąsesauce ist sch├Ân cremig, die Kruste sch├Ân knusprig, himmlisch!
4.80 from 10 votes
Drucken Pin Bewerte
Gericht: Abendessen, Mittagessen
K├╝che: amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 726kcal
Autor: Marsha

Zutaten

  • 250 g Makkaroni

F├╝r die Sauce

  • 60 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 700 ml Milch
  • 150 g Cheddar
  • 100 g Mozzarella
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Senf

F├╝r das Topping

  • 100 g Panko
  • 30 g Butter
  • 1/2 TL italienische Kr├Ąuter

Zubereitung

  • Koche die Makkaroni nach Anleitung sehr al dente (ungef├Ąhr eine Minute weniger als auf der Packung angegeben), gie├če sie ab, stell sie zur Seite und lasse sie abk├╝hlen.
  • Heize den Ofen auf 180┬░ vor und vermische die Zutaten f├╝r das Topping.
  • Schmelze die Butter bei mittlerer Temperatur in einem kleinen Topf, r├╝hre das Mehl ein und die Gew├╝rze f├╝r die sauce ein und lasse die Mischung f├╝r eine Minute unter R├╝hren kochen.
  • Gib einen Teil der Milch dazu, r├╝hre weiterhin gut um (am besten mit einem Schneebesen) bis keine Kl├╝mpchen mehr vorhanden sind.
  • Gib die restliche Milch dazu, koche das Ganze unter R├╝hren kurz auf und lasse es dann f├╝r 4-5 Minuten kochen, bis es andickt.
  • Nimm den Topf mit der Sauce vom Herd und r├╝hre den ganzen K├Ąse ein.
  • Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Gib die Makkaroni in eine Auflaufform, gie├če die Sauce dar├╝ber und bestreue alles mit dem Topping.
  • Backe den Auflauf F├╝r 20-25 Minuten backen, bis er leicht goldbraun ist.

Notizen

Du kannst jeden K├Ąse nutzen, der gut schmilzt und dir gut schmeckt. Ersetze einen Teil durch Parmesan, um einen intensiveren Geschmack zu erhalten.
Du kannst natürlich auch andere Nudeln nehmen, passe die Garzeit dann entsprechend an. 

N├Ąhrwerte

Serving: 1 Portion | Kalorien: 726 kcal | Kohlenhydrate: 74 g | Protein: 31 g | Fett: 34 g | ges├Ąttigte Fette: 21 g | Ballaststoffe: 3 g | Zucker: 10 g
DisclaimerDie N├Ąhrwerte f├╝r meine Rezepte errechne ich mit Myfitnesspal, mit den von mir verwendeten Zutaten. Bitte beachte, dass unterschiedliche Zutaten unterschiedliche Werte ergeben k├Ânnen. Alle Angaben sind ohne Gew├Ąhr.
Hast du dieses Rezept getestet?Erw├Ąhne mich unter @einepriselecker oder tagge mich #einepriselecker

** Hierbei handelt es sich um Affiliate Links. Wenn du ├╝ber diesen etwas bei Amazon bestellst, kostet es dich nicht mehr, aber ich erhalte einen kleinen Vermittlungsbeitrag.

Teile das Rezept gern

├ähnliche Beitr├Ąge

4.80 from 10 votes (10 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




2 Kommentare

  1. Die Webseite ist so derma├čen ├╝berladen mit Werbung das eine Nutzung v├Âllig sinnlos ist. Meist kann man nicht erkennen wo das Rezept endet und die Werbung anf├Ąngt! ├ťberall blinkt es, l├Ąuft ein Werbebanner mit oder es poppt etwas auf! Ich werde mir eine andere Webseite suchen! Werbung okÔÇŽ.Terror nein!