Teile das Rezept gern

Collage von 4 Rezeptfotos mit Text in der Mitte

👪 Mein Mahlzeitenplan für die Kalenderwoche 9

Ich habe absichtlich das Pesto auf den Montag gelegt, denn es lassen sich einige der Rezepte in den Folgetagen total gut damit verfeinern.

Die Tomatentarte z.B. Bereite das Rezept ganz normal zu, aber serviere es mit einem Klecks Pesto.

Oder mache eine vegetarische Version der Pizzaschnecken und gib Pesto mit in die Füllung, um Caprese Schnecken zu machen. Ein Mal gemacht, so vielseitig nutzbar.

Die Pizzaschnecken sind übrigens soooo fluffig und lecker! Du kannst dich bei der Füllung nach deinen Wünschen austoben und einfach deine liebsten Pizza Beläge nutzen.

Wie wäre es mit 4-Käse-Schnecken oder Feta und Spinat? Schinken und Ananas. Halt, das geht jetzt doch zu weit :-D Ne, ernsthaft. Tob dich aus, lass deiner Fantasie freien Lauf.

Ich sehe Rezepte gern als Anregung und nicht als in Stein gemeißelt.

⭐ Meine Favoriten

Zu meinen Top 3 gehört auf jeden Fall die Kichererbsensuppe. Die schmeckt fast wie Hummus zum Löffeln. Super gut. Der geröstete Blumenkohl rundet das Ganze wunderbar ab.

Dann finde ich auch die Blätterteig-Tarte mit Tomaten und Ziegenkäse unglaublich lecker. Serviere einen frischen Salat dazu und schon hast du eine wunderbare leichte Mahlzeit.

Du magst keinen Ziegenkäse? Dann nimm einfach einen anderen Käse, das macht dem Rezept überhaupt nichts aus.

Sei nur vorsichtig mit frischen Mozzarella-Kugeln, diese verlieren viel Feuchtigkeit beim Backen und das Ganze wird dann zwar immer noch sehr lecker, aber eher feucht.

Der Wochenplan für die Kalenderwoche 9 für dich zum Herunterladen

Collage von Wochenplaner mit Foto und Text

Profilbild von Marsha von Eine Prise Lecker

Ich freue mich immer über aktive Leser!

Hast du schon eines meiner Rezepte ausprobiert? Ich würde mich riesig freuen, wenn du deine Erfahrungen teilst! Lass mir doch bitte eine Bewertung da und verrate mir in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat und ob du vielleicht eine eigene kreative Note hinzugefügt hast.

Dein Feedback macht nicht nur mich super happy, es ist auch hilfreich für alle anderen Kochbegeisterten, die auf der Suche nach Inspiration sind.

Folge mir auch auf meinen Social-Media-Kanälen und teile deine Kreationen unter meinem Hashtag #einepriselecker – egal ob Instagram, Facebook, TikTok oder Pinterest.

Tipp:

Ausschnitt von Rezeptkarte, um Portionen anzupassen

Teile das Rezept gern

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert