Skip to Content

Kalorienarmer Kokosmilchreis - vegan

Lecker, vegan und kalorienarm. Dieser Kokosmilchreis kann das alles. Mit nur 3 Zutaten bereitest du dieses leckere Rezept zu. Schmeckt toll mit Früchten oder auch Schokolade (ich sag nur Bounty!). Milchspeisen wie Grießbrei, Milchreis und Pudding essen wir alle richtig gerne - auch als Hauptmahlzeit - aber mein persönlicher Liebling ist der Milchreis. Ich fand …

Read More about Kalorienarmer Kokosmilchreis - vegan

Sommerlich leichtes Schichtdessert mit Blaubeeren und Erdbeeren

Kurz vor den Sommerferien ist bei uns immer die Zeit der Schulfeste und Sport- und Freizeitveranstaltungen. Ich muss zugeben, dass ich nicht so der größte Fan dieser Pflichttermine bin, aber dieses Jahr waren sie doch alle echt schön und ich habe viele leckere Dinge probieren können, da immer Buffets geplant wurden. Letzten Freitag hatte eine …

Read More about Sommerlich leichtes Schichtdessert mit Blaubeeren und Erdbeeren

Dreierlei pikante Panna Cotta mit Parmesan, Ricotta und Ziegenkäse

Habt ihr schon mal pikante Panna Cotta gegessen? Ich muss zugeben, für mich war es das erste Mal, aber ich war sofort begeistert. Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, welchen Käse ich verarbeite, habe ich direkt drei verschiedene Varianten gemacht. Allerdings haben alle drei Sorten die selbe Basis. Somit habt ihr kaum Mehraufwand mit …

Read More about Dreierlei pikante Panna Cotta mit Parmesan, Ricotta und Ziegenkäse

Eierlikörpudding aus dem Thermomix

Cremiger Eierlikörpudding mit nur 3 Zutaten in nur 7 Minuten ganz einfach im Thermomix gemacht. Du hast richtig gelesen, nur 3 Zutaten. Eier sind bei diesem selbst gemachten Pudding wegen des Eierlikörs nicht nötig. Wahnsinn, oder? Ihr wundert euch sicher, was mit mir momentan los ist. So viele Posts in so kurzer Zeit. Ist ja …

Read More about Eierlikörpudding aus dem Thermomix

Leichte Eton Mess mit Kirschen

Da muss man erst ein Foodblogger-Osterbrunch machen, damit man mal auf die Idee kommt, eine Eton Mess zuzubereiten. Hätte ich früher geahnt, wie super lecker die ist, wäre die schon viel früher auf meine Dessert-Lieblingsliste gewandert. Sie ist aber nicht nur seeeeehr köstlich, sondern kann auch so umgewandelt werden, dass sie nicht allzu viele Kalorien …

Read More about Leichte Eton Mess mit Kirschen

Saftiger Birnenkuchen mit Zimt

Die Zeit rennt und ich beende heute schon unsere Herbstwochen. Am letzten Sonntag hatte ich die Kartoffel, an diesem bringe ich euch ein leckeres Rezept mit Birne. Entschieden habe ich mich für einen saftigen Birnenkuchen mit Zimt und weiteren Gewürzen. Richtig schön herbstlich und auch schon fast ein wenig weihnachtlich. Als Blogger sollte ich ja …

Read More about Saftiger Birnenkuchen mit Zimt

Apfel-Crumble - Typ Bratapfel

Ich finde ja, dass Crumble eine großartige Alternative zu Kuchen ist. Schmeckt absolut lecker, ist aber einfacher gemacht, hat viel weniger Kalorien und ist gesünder, da es zum größten Teil Obst enthält. Man kann es zudem wunderbar vorbereiten und dann nur noch schnell in den Ofen schieben, bevor der Besuch kommt. Wir sind große Bratapfel-Fans, …

Read More about Apfel-Crumble - Typ Bratapfel

Apfel-Brombeer-Auflauf mit Streuseln

Das letzte Rezept unseres Beeren-Events ist im Anmarsch. Das ging mal wieder so wahnsinnig schnell. Passend zum Hochsommer, von dem wir leider nicht viel merken, ist nun die Brombeere dran. Bei mir sogar selbst gesammelt. Furchtlos habe ich mich durch die Brennesseln geschlagen, alles nur für euch. Jawohl. Heraus kam dieser leckere Apfel-Brombeer-Auflauf mit Streuseln. …

Read More about Apfel-Brombeer-Auflauf mit Streuseln

Hafercrunchy Heidelbeer Cupcakes

Ich habe heute mal wieder Besuch bei Eine Prise Lecker. Da wir unseren wohlverdienten Urlaub verleben, dachte ich mir, das ist doch eine tolle Gelegenheit, mal wieder ein paar Bloggerfreunde einzuladen. Julia von "Julias Torten und Törtchen" macht den Anfang mit wunderbaren Hafercrunchy Heidelbeer Cupcakes. Extra für euch gesünder als das, was sie normalerweise herstellt. …

Read More about Hafercrunchy Heidelbeer Cupcakes

Dutch-Baby aus Dinkelmehl mit Vanille und Heidelbeeren

Und schon wieder sind zwei Wochen um, wir nähern uns dem Hochsommer und sind damit mitten in der Erntezeit der Heidelbeeren. Oder Blaubeeren. Was sagt ihr? Ich habe mich da nicht fest entschieden und wechsle fröhlich hin und her. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich Schwierigkeiten hatte, mich bei dem Titel des Rezeptes zu …

Read More about Dutch-Baby aus Dinkelmehl mit Vanille und Heidelbeeren

cremiges und fruchtiges Stachelbeer Curd

Es ist wieder so weit. Neue Beere, neues Glück. Dieses Mal findet ihr bei "Auf die Beeren, fertig los" sieben tolle Rezepte rund um die Stachelbeere. Ehrlicherweise muss ich zwei Dinge zugeben: Erstens habe ich selbst noch nie Stachelbeeren zu irgendetwas verarbeitet. Und zweitens sind die einzigen Rezepte, die ich aus der Familie kenne, Stachelbeermarmelade …

Read More about cremiges und fruchtiges Stachelbeer Curd

Himbeer-Sherbet mit Holunderblütensirup

Heute ist schon der dritte Termin für das gemeinsame Beerenevent mit sechs anderen lieben Bloggerkolleginnen. Dieses Mal geht es, wie ihr schon aus der Überschrift erkennen könnt, um Himbeeren. Bei mir gibt es ein lecker, fruchtiges Himbeer-Sherbet mit Holunderblütensirup. Ehrlicherweise musste ich erstmal googeln, was ein Sherbet eigentlich ist. Ich kannte nur Sorbet. Der Unterschied …

Read More about Himbeer-Sherbet mit Holunderblütensirup

kalorienarmer Strawberry-Cheesecake-Shake

Ich freue mich so. Erstens darüber, dass endlich wieder Erdbeerzeit ist und zweitens darüber, dass ich euch mit sechs anderen lieben Bloggern heute ein Erdbeerrezept präsentieren darf. Die nächsten Monate werden wir gemeinsam der Beerensaison kulinarisch folgen und euch jeden Monat zwei neue, saisonal passende Beerenrezepte vorstellen. Insgesamt könnt ihr bis Ende August in 42 …

Read More about kalorienarmer Strawberry-Cheesecake-Shake

Kalorienarmer No-Bake-Cheesecake mit Apfelkompott und Vanillestreuseln

Als ich mit dem Kalorienzählen anfing, habe ich zunächst mal geschaut, wo ich genau diese einsparen kann. Wir essen beispielsweise schon seit Jahren Frischkäse auf Brot anstelle von Butter. Einfach aus Geschmacksgründen. Pur bei Marmelade, Kräuter bei salzigen Aufschnitten. Butter gibt´s nur noch unter Honig, damit der nicht ins Brot einzieht. Den essen wir aber …

Read More about Kalorienarmer No-Bake-Cheesecake mit Apfelkompott und Vanillestreuseln

Johannisbeercupcakes mit Frischkäsecreme

So, die liebe Juli von "Naschen mit der Erdbeerqueen" ist die Letzte im Bunde, der mega hifsbereiten und herzallerliebsten Bloggermädels, die mir ausgeholfen haben, während ich im Urlaub bin. Ich freue mich sehr, dass sie hier ist und sich, wie die anderen auch, sofort bereit erklärt hat, mir ein tolles Rezept zu schicken.  Sie hat gerade ihren …

Read More about Johannisbeercupcakes mit Frischkäsecreme

Cranberry-Pavlova mit Johannisbeercreme

Ich habe das erste Mal eine Pavlova zubereitet und dann direkt eine Cranberry-Pavlova daraus gemacht und diese mit einer Creme aus Quark, Jogurt, Frischkäse und Johannisbeeren getoppt. Damit qualifiziere ich mich doch eindeutig für das Event Beerenstark, welche die liebe Ina von Inais(s)t gerade ausrichtet. Finde ich. Obwohl ich vorher noch nie eine Pavlova gemacht, …

Read More about Cranberry-Pavlova mit Johannisbeercreme

Cremige Granita Siciliana mit Guantalup Melone

Als mein Mann das erste Mal Granita Siciliana mit Guantalup Melone gemacht hat, war ich direkt völlig von den Socken. Leute, das ist extrem lecker und wirklich leicht gemacht. Diese Granita Siliciana besteht aus drei Zutaten und ist, im Gegensatz zu einigen anderen Granita Varianten, cremig und nicht stückig.   Das Rezept, das wir nutzen, …

Read More about Cremige Granita Siciliana mit Guantalup Melone

Aprikosentarte mit Ricotta und Lavendelhonig

Diese köstliche Aprikosentarte ist für die liebe Malene. Malene´s wunderbarer Blog "Tellaboutit" hat nämlich seinen ersten Geburtstag und das muss doch wohl gebührend gefeiert werden!   Wer den Blog noch nicht kennt, sollte schleunigst dem Link folgen und sich mal in Ruhe umschauen. Es gibt tolle Koch- und Backrezepte und eine DIY Ecke zu entdecken, umgesetzt …

Read More about Aprikosentarte mit Ricotta und Lavendelhonig

Minz-Erdbeeren mit Marshmellows

Ich habe ein Dessert gefunden, das einfach nur perfekt ist. Frisch, süß, klebrig, fruchtig, aromatisch und kalorienarm. Klingt unglaublich, oder? Aber die Minz-Erdbeeren mit Marshmellows sind genau das. Und - noch ein virtuelles (und somit kalorienfreies) Sahnehäubchen oben drauf - ihr braucht nur 4 Zutaten und ca. 10 Minuten Arbeitszeit. Diese sauleckere Köstlichkeit habe ich …

Read More about Minz-Erdbeeren mit Marshmellows

Skinny Frozen-Yogurt mit Buttermilch und Zitrone

Frozen-Yogurt ist seltsamerweise immer ganz kalorienarm, wenn man ihn fertig kauft, aber die Rezepte, die ich bisher gefunden habe, sind dies leider ganz und gar nicht. Deswegen habe ich ein wenig herum probiert und dabei ist dieses Rezept herausgekommen. Es hat was von dem bekannten Eis mit Buttermilch und Zitrone in der Waffel ;-)   …

Read More about Skinny Frozen-Yogurt mit Buttermilch und Zitrone

Rhabarber-Quark-Eis mit weißer Schokolade

Ich nehme mit diesem Rhabarber-Quark-Eis mit weißer Schokolade mal wieder am "Calendar of ingredients" teil, bei dem die liebe Yushka von Sugarprincess dieses Mal die Zutaten aussuchen durfte. Alle der drei gewählten Ingredenzien - Granatapfel, Quark und weiße Schokolade - habe ich leider nicht unterbringen können, aber 2 von 3 ist ja auch gar nicht so schlecht, oder? …

Read More about Rhabarber-Quark-Eis mit weißer Schokolade