3 Protein Pancakes auf einem weißen Teller gestapelt mit Heidelbeersauce übergossen
Drucken

Protein Pancakes einfach selber machen - ohne Banane

Super leckere, einfache und gesunde Protein Pancakes, die in wenigen Minuten auf dem Tisch stehen.
Gericht Dessert, Frühstück
Land & Region American, amerikanisch
Keyword einfach, eiweiß, gesund, pancakes, pfannkuchen, protein, schnell
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 3 Pancakes
Kalorien 279kcal
Autor Marsha

Zutaten

Für die Pancakes

  • 1 Ei
  • 25 g Skyr (Notiz 1)
  • 25 g Hüttenkäse
  • 10 g Eiweißpulver** Notiz 2
  • 1/4 TL Backpulver
  • 20 g Vollkornmehl Notiz 3

Zum Anbraten

  • 5 g Butter zum Anbraten

Für die Heidelbeeren

  • 150 g gefrorene Heidelbeeren
  • 1 TL Stärke
  • 30 ml Wasser
  • Süßungsmittel nach Bedarf

Anleitungen

  • Gib alle Zutaten für die Pancakes in eine Schüssel und rühre sie mit einem Löffel gut durch.
  • Erhitze die Butter in einer Pfanne auf mittlerer Hitze und gib nacheinander drei Portionen des Teiges in die Pfanne. (Je Pancake sind es ca. 2 EL Teig).
  • Brate die Pancakes nun von beiden Seiten goldbraun an. Du kannst die Pfannkuchen das erste Mal drehen, wenn du auf der flüssigen Oberfläche kleine Bläschen siehst.
  • Lege die Pancakes danach schon mal auf einen Teller und gib die gefrorenen Heidelbeeren in die selbe Pfanne, die du für die Pancakes genutzt hast.
  • Rühre sie kurz durch. Sie werden schnell flüssiger und weich.
  • Rühre nun die Stärke in dem Wasser an, bis keine Klüpmchen mehr zu sehen sind und gieße die Flüssigkeit in die Pfanne.
  • Nun gut durchrühren und ca. eine Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf süßen.
  • Auf die Pancakes geben und servieren.

Notizen

  1. Ich nutze Skyr mit Vanillegeschmack, weil ich das am leckersten finde. Du kannst aber nehmen, was du magst.
  2. Auch hier kannst du nehmen, was du magst. Ich nutze Vanille oder neutral. Wenn du neutrales Pulver nimmst, musst du ggfs. noch etwas nachsüßen.
  3. Nimm Mandelmehl für low carb Pancakes oder Dinkelmehl bei Unverträglichkeiten. Du kannst aber auch ganz normales 405er Mehl nehmen. Alles einfach in der gleichen Menge wie im Rezept ersetzen. Mixe/rühre den Teig allerdings nicht zu lange, wenn du Dinkelmehl nutzt. 

Nutrition

Serving: 3Pancakes | Kalorien: 279kcal | Kohlenhydrate: 16.8g | Protein: 30.9g | Fett: 9.2g | gesättigte Fette: 2.6g | Cholesterin: 301.7mg | Natrium: 80.3mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 3.3g