Go Back
+ servings
gebackene Süßkartoffeln in weißer Auflaufform
Drucken

Gebackene Süßkartoffeln mit Kräutern

im Ofen zubereitete Süßkartoffeln mit Olivenöl und Kräutern
Gericht Abendessen, Beilage, Mittagsessen
Land & Region amerikanisch
Keyword einfach, schnell, lecker, Süßkartoffel
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 6 Personen
Kalorien 274kcal
Autor Marsha

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Auflaufform

Zutaten

  • 1,5 kg Süßkartoffeln (Notiz 1)
  • 4 EL Olivenöl (davon 1 EL zum einpinseln)
  • 1 TL Getrockneter Thymian
  • 1 TL Getrockneter Rosmarin
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Frische Kräuter zum Garnieren (falls gewünscht)

Anleitungen

  • Heize den Backofen auf 180 Grad vor
  • Putze die Süßkartoffeln und schneide sie in dünne Scheiben
  • Gebe die Süßkartoffel-Scheiben in eine große Schüssel
  • Vermische das Olivenöl mit den Gewürzen
  • Gieße die Ölmischung über die Süßkartoffelscheiben und vermische alles gut
  • Schichte die Kartoffelscheiben in Reihen in eine Backform (Notiz 2) und decke sie mit Alufolie ab
  • Backe alles für ca. 30-40 Minuten, bis die Kartoffeln fast gar sind
  • Entferne die Alufolie und sprühe oder pinsele den Rest Olivenöl über die Süßkartoffeln
  • Lasse alles nun weitere 15-20 Minuten bei 220 Grad backen, bis die Kartoffeln gar sind und ihre Ränder schön knusprig
  • Garniere nach Belieben mit frischen Kräutern (Notiz 3)

Notizen

Notiz 1: 
Die Süßkartoffeln sind idealerweise relativ gleich groß und vor allem gleich dick, damit sie schön gleichmäßig garen können. 
Notiz 2: 
Du kannst auch eine runde Auflaufform verwenden. Für diese Menge an Zutaten sollte sie ca. 28-30 cm Durchmesser haben. 
Notiz 3: 
Um einen besonderen Geschmack zu erzielen, bestreiche die Süßkartoffeln gerne noch mit geschmolzener Butter. 

Nutrition

Kalorien: 274kcal