Go Back
+ servings
kalorienarme Paprika-Orangensuppe mit Schafskäsecrostini. Wenig Aufwand, toller Geschmack. Bell-pepper-orange soup. Easy, low calorie and very tasty! Recipe also in english!
Drucken

frische Paprika-Orangensuppe mit Schafskäsecrostini

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 104kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • Für die Suppe:
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 4 rote Paprika grob gewürfelt
  • 2 Tomaten grob geschnitten
  • 1 Orange
  • 400 ml Wasser evtl. etwas mehr
  • 1 Teelöffel Sambal Oelek oder etwas Chili
  • 1 gestrichener Esslöffel brauner Zucker
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Für die Crostini:
  • ½ Baguette in Scheiben geschnitten (calories 125 Total Fat 1 Total Carbs 25 Protein 4)
  • 100 g kalorienarmer Schafskäse calories 161 Total Fat 9 Total Carbs 1 Protein 19
  • 2-4 Esslöffel Milch calories 10 Total Fat 0 Total Carbs 1 Protein 1
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie calories 13 Total Fat 0 Total Carbs 2 Protein 1
  • Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

  • Erhitzt das Öl in einem Topf, der mindestens 2,5l fasst und gebt die Zwiebel dazu, wenn er heißt genug ist. Schwitzt die Zwiebeln kurz an und gebt dann die Paprika dazu.
  • Lasst alles ca. 5 Minuten auf mittlerer Stufe anbraten und rührt gelegentlich um.
  • In der Zwischenzeit könnt ihr die Orangen abreiben und den Saft auspressen. Für die Suppe benötigt ihr 100ml Saft und 1 Teelöffel der Orangenzesten. (Den Rest kann man super einfrieren).
  • Wenn die Paprika und Zwiebeln so weit sind, gebt die Tomaten, das Sambal Oelek, den Orangensaft, den Zucker und das Wasser hinzu.
  • Salzt nach Geschmack (ca. 1,5 - 2 Teelöffel) und lasst das Ganze etwa 10 Minuten köcheln.
  • Bereitet jetzt am besten die Crostini vor. Dazu gebt ihr den Schafskäse in eine kleine schüssel, zerkleinert ihn grob und gebt dann erstmal 2 Löffel Milch dazu. Alles mit einer Gabel oder einem Schneebesen gut verrühren. Sollte es noch zu dickflüssig sein, gebt schluckweise mehr Milch hinzu. Stimmt die Konsistenz, pfeffern und Petersilie dazu und auf die Baguettescheiben streichen. Wenn ihr mögt, könnt ihr diese dann noch kurz im Ofen aufbacken.
  • Nun sollte die Suppe auch so weit sein. Die Orangenzeste mit in den Topf geben und alles mit einem Pürierstab gut durchpürieren.
  • Ein letztes Mal abschmecken und mit den Crostini servieren.
  • Die Kalorien für die Crostini findet ihr in den Notizen. Ich weiß ja nicht, wie viele ihr so esst :-)

Notizen

Kalorien für die Schafskäsecrostini:
Kalorien per Stück: 31
Total Fat 1 g
Saturated Fat 1 g
Total Carbohydrate 3 g
Protein 3 g

Nutrition

Serving: 1g | Kalorien: 104kcal | Kohlenhydrate: 16g | Protein: 2g | Fett: 3g | gesättigte Fette: 1g | Trans Fat: 2g | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 8g