Go Back
+ servings
Risotto mit Gorgonzola und Salbei. Cremig, kräftige Aromen, Herbstessen. www.einpriselecker.de
Drucken

Risotto mit Gorgonzola und Salbei

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4
Kalorien 383kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 280 g Risotto-Reis
  • 250 ml Weißwein
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch
  • 50 g Gorgonzola wer mag, kann gern mehr nehmen, dann aber die Kalorien entsprechend berechnen
  • 4-5 Blätter Salbei klein gehackt

Anleitungen

  • Zuerst die Schalotten klein schneiden
  • In einem Topf, der mindestens 2 L fasst, das Olivenöl erhitzen, dann die Schalotten hinzufügen und glasig dünsten.
  • Den Reis hinzufügen und mitdünsten, bis auch er glasig ist.
  • Mit dem Wein ablöschen und solange köcheln lassen, bis dieser fast komplett verdunstet ist.
  • Nun die Brühe, Milch und Salbei dazu und gut durchrühren.
  • Die Flamme auf ganz klein stellen, mit Deckel simmern lassen und immer mal wieder durchrühren.
  • Wenn der Reis gar ist, den Gorgonzola dazu geben, alles gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nutrition

Serving: 1g | Kalorien: 383kcal | Kohlenhydrate: 64g | Protein: 12g | Fett: 3g | gesättigte Fette: 2g | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g