Go Back
+ servings
Kürbissuppe in heller Schale mit Löffel
Drucken

Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer – die leichte Version

Eines der einfachsten Rezepte und im Herbst und Winter immer wieder genial lecker! Zubereitung auch für den Thermomix.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region deutsch
Keyword einfach, ingwer, kokosmilch, Kürbissuppe, schnell, Thermomix
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 5 Portionen
Kalorien 141kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • Einen mittelgroßen Butternutkürbis grob geschnitten, ca. 1 kg (es geht auch Hokaido o.ä.)
  • 1 Zwiebel grob geschnitten
  • Ein Stück frische Ingwer ca. 3cm, klein geschnitten
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Chilliflocken nach Bedarf

Anleitungen

  • Das Olivenöl in einem Topf, der mindestens 2,5 Liter fasst, erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Darf ruhig leicht braun werden.
  • Ingwer hinzufügen und kurz mitanschwitzen, dann mit dem Kürbis ebenso verfahren.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles einmal aufkochen lassen.
  • Auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.
  • Dann alles mit einem Stabmixer im Topf pürieren und anschließend die Kokosmilch hinzufügen.
  • Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Chilli abschmecken.
  • Wer mag, kann noch geröstete Kokosflocken als Topping nehmen.

Nutrition

Serving: 400g | Kalorien: 141kcal | Kohlenhydrate: 29g | Protein: 4g | Fett: 1g | Natrium: 2mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 2g