Go Back
+ servings
Spagetti Bolgnese auf einem weißen Teller auf einem blau-weiß gestreiften Tuch
Drucken

Einfache und schnelle Spagetti Bolognese

Super einfach und schnell, Spagetti Bolognese in unter 15 Minuten auf dem Tisch.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Italienisch
Keyword bolognese, einfach, kindertauglich, schnell, spagetti
Vorbereitungszeit 2 Minuten
Zubereitungszeit 11 Minuten
Portionen 5 Portionen
Kalorien 653kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 500 g Spagetti
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Zwiebelpulver /-Granulat
  • 1 TL Worcester Sauce optional
  • 1 TL Zucker (Notiz 1)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

  • Fülle einen Topf, der mindestens 3 Liter fasst, mit gut 2 Litern Wasser und gib Salz dazu - ca. 25-30g. Das Wasser soll ordentlich salzig sein, aber nicht unangenehm. Bringe das Wasser zum Kochen und gib die Spagetti dazu. Gut umrühren und bei mittlerer Hitze mit schräg aufgelegtem Deckel nach Packungsangabe kochen lassen. (Notiz 2)
  • Erhitze eine Bratpfanne und gib das Hackfleisch dazu. Unter Rühren anbraten, bis es grau und krümelig ist.
  • Nun alle trockenen Gewürze dazu geben. Kurz umrühren.
  • Nun die passierten Tomaten einfüllen und nochmal alles umrühren.
  • Jetzt die Worcestersauce dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notizen

  1. Der Zucker sorgt dafür, dass die Tomatensauce runder schmeckt. Ich gebe zu Tomaten immer etwas Zucker dazu.
  2. Stell dir am besten jetzt schon ein Sieb bereit, damit du die Nudeln dann sofort abgießen kannst. 

Nutrition

Serving: 1Portion | Kalorien: 653kcal | Kohlenhydrate: 78.2g | Protein: 32.2g | Fett: 19.3g | gesättigte Fette: 7.1g