Go Back
+ servings
Drucken

leichte Kürbis-Karottensuppe mit rotem Curry

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 5
Kalorien 120kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 500 g Kürbis grob gewürfelt (und ggfs. geschält, wenn ihr Butternut nehmt)
  • 500 g Karotten geschält und grob geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel gewürfelt
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe evtl. etwas mehr, je nach Geschmack
  • 1 Teelöffel rote Currypaste

Anleitungen

  • Zuerst erhitzt ihr das Öl in einem Topf, der mindestens 3 Liter fasst.
  • schwitzt die Zwiebel an, bis sie leicht anfangen zu bräunen und gebt die Currypaste hinzu. Gut einrühren und kurz mit anrösten lassen.
  • Nun das Gemüse dazu geben und ebenfalls kurz mit anbraten.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen, einmal aufkochen lassen und auf mittlerer Temperatur ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  • Nun mit einem Pürierstab oder im Mixer gut durchpürieren und ggfs. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken (eigentlich nicht nötig)
  • Ist euch die Suppe zu dickflüssig, gebt noch etwas Gemüsebrühe hinzu.
  • Schmeckt köstlich mit Kürbiskernen als Topping.

Nutrition

Serving: 400g | Kalorien: 120kcal | Kohlenhydrate: 17g | Protein: 3g | Fett: 4g | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 7g