Skip to Content

Über mich

Hallo und herzlich willkommen hier. Ich freue mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast :-)

Ich bin Jahrgang ´77, Fischkopp (man sagt in etwas netter auch Nordlicht dazu), verheiratet und habe zwei schnuffelige Kinder.

Leider gehöre ich nicht zu den glücklichen Menschen, die ihr Gewicht ganz intuitiv halten. Da ich aber Essen liebe und Diäten hasse, muss ich einen Weg finden, meiner Leidenschaft zu frönen, ohne ständig ein schlechtes Gewissen zu haben.

Marsha von Eine Prise Lecker mit Schürze und Wassermelone in den Händen
Ich habe eine Wassermelone getragen!

Hier findest du daher unter anderem leckere Rezepte, die weniger Kalorien enthalten als das jeweilige „Original“, aber deswegen nicht weniger köstlich sind und dir somit beim Abnehmen helfen bzw. dich dabei unterstützen sollen.

Diese Rezepte findest du auf einen Blick in "Rezepte unter 400 Kalorien". Obwohl nicht alle Rezepte auf diesem Blog  kalorienarm sind (die meisten aber schon), gebe ich dennoch immer die Nährwerte mit an, damit du weißt, worauf du dich mit meinem Rezept einlässt.

Dies soll dir dabei helfen, ggfs. kleine Anpassungen vorzunehmen oder die Portionsgröße entsprechend zu verändern.

Mit fast Fulltime Job (Homeoffice), Familie und was sonst noch so ansteht, habe ich nicht immer die Zeit (und auch die Lust), stundenlang zu schnippeln und zu brutzeln.

Deswegen findet ihr bei mir eher praktische und einfache Rezepte, für die man nicht den halben Tag verplanen muss.

Ich verzichte nicht auf einzelne Nahrungsmittel oder sogar ganze Nahrungsgruppen, sondern lebe nach dem Prinzip "Iss was dir schmeckt, aber passe es so an, dass es dem Erreichen deiner Ziele nicht im Wege steht".

Es ist mir wichtig, meine Lieblingsrezepte so umzuwandeln, dass sie in meinen täglichen Bedarf passen, ohne dass ich mich grundlegend einschränken oder auf leckere Gerichte verzichten muss.

Natürlich finde ich es schon gut und notwendig, mich gesund zu ernähren, aber ich esse auch Fast Food oder Schokolade. Leider phasenweise auch immer mal zu viel davon. Aus diesem Grund bin ich mit dem Abnehmen auch nicht fertig *seufz*

Würde ich mich diszipliniert nur von Rezepten meines eigenen Blogs ernähren, wäre ich schon lange am Ziel. Aber das Leben ist halt nicht immer gradlinig, der Wille nicht immer gleich stark ausgeprägt und so geht es leider nach einigem Ab auch zwischendurch mal wieder Auf.

Aber solange mehr runter als rauf geht und ich den Dreh immer wieder finde, kann ich damit leben. Nur nicht aufgeben, das ist das Wichtigste!

Essen fand ich schon immer gut, aber vor den Kindern war mir die Qualität nicht ganz so wichtig. Es durften auch mal Tütenprodukte und komplette Fertigessen sein - gerade während des Studiums war unsere WG teilweise nicht sehr wählerisch.

Klar habe ich auch da schon selbst gekocht, aber Kochen wurde eher notgedrungen als enthusiastisch verrichtet. `Ne Stulle war oft auch genug.

Als ich dann aber plötzlich für zwei kleine Wesen verantwortlich war, hat sich meine Einstellung dazu komplett geändert. Heute bleiben die Tütensuppen im Supermarktregal und ich erfreue mich an frischen knackigen Zutaten, teste liebend gern neue Gewürze und Rezepte.

Ich bin jeden Tag wieder fasziniert davon, was man mit den entsprechenden Zutaten alles machen kann. Es muss nicht einmal besonders aufwendig sein.

Die einfachsten Rezepte sind oft die Besten.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Marsha

Thursday 4th of February 2021

Liebe Romy,

aaaw, dankeschön! Ja, das ist ja wirklich eine Ecke, nur zum Kochen 😁

Ivh habe mich sehr über deine lieben Worte gefreut und schicke dir viele Grüße zurück!

Marsha

Romy

Sunday 7th of February 2021

🤭Gerne auch zum Kennenlernen und quatschen über dies und das😉. Liebe Grüße zurück! Herzlich Romy

Gesche

Sunday 30th of August 2020

Hey Marsha, wie toll, Dich hier zu "treffen"! Ist ewig her und trotzdem siehst Du noch aus wie vor über 20 Jahren! Bin ebenfalls selten fertig mit Abnehmen und freu mich immer über leckere aber sinnvolle Rezepte, die auch den Rest der Familie satt machen. Weiter viel Erfolg und liebe Grüße aus Moskau :-)

Marsha

Monday 31st of August 2020

Hey Gesche,

das ist ja lustig. In Moskau, wow! Schön, dass es dir gut geht - abgesehen von der ewigen Abnehmerei :-D Mich nervt das inzwischen echt und ich wäre gerne einfach mal fertig. Davon abgesehen geht´s mir aber gut.

Klasse, von dir zu lesen! Liebe Grüße, Marsha

Alexandra Fuchs

Friday 27th of December 2019

Liebe Marsha, ich bin auf deine Seite gestoßen und finde sie echt toll, hab das leckere Hackfleisch Gericht nachgekocht und meine Familie ist begeistert. Ich werde natürlich die anderen rezepte ebenfalls versuchen , bin auch immer auf Suche nach schnellen , kalorienarmen Rezepten, welche Frau kennt das Problem nicht mit dem Gewicht? Auch ich habe zwei Kids, die schon volljährig sind aber noch zuhause bei uns wohnen und da kommen deine Rezepte gerade richtig. Wünsche die und deiner familie viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr. LG Alexandra

Marsha

Friday 27th of December 2019

Hallo Alexandra,

vielen lieben Dank, das gleiche wünsche ich dir und deiner Familie auch! Ich freue mich, dass dir meine Seite gut gefällt. Aber ja, es soll schnell und einfach gehen, am besten der ganzen Familie schmecken und dabei noch kalorienarm sein. Manchmal ein ganz schöner Balanceakt.

Ich hoffe, du findest bei mir noch viele weitere Rezepte, die dir dabei helfen und schicke dir viele liebe Grüße, Marsha

Annette Wulff

Thursday 19th of December 2019

Hallo liebe Marsha, bin gerade auf deiner Page gelandet .Mir geht es genauso,wie dir :) ,kämpfe seit der Geburt meiner Kinder mit meinem (Ueber )Gewicht :-( ,Bin immer auf d.Suche nach leckeren u.kalorienarmen Rezepten .Habe neulich eine Suppe mit Kürbis,Moehren,Zucchini ,Rosenkohl u.Brokkoli ,sowie Pizzatomaten aus d.Dose gekocht ,lecker....lecker ....lecker !!!Mein Mann (Diabetiker) hatte Superwerte u.verlangt seitdem häufig, dass ich das wieder koche :-) Ich wuensche dir viel Erfolg weiterhin ! Lg Annette

Marsha

Thursday 19th of December 2019

Liebe Annette,

vielen Dank für deine nette Nachricht. Ach, seufz. Kinder sind so toll, aber sie können die Figur schon ganz schön ruinieren, oder? :-D Deine Suppe klingt total gut, das teste ich mal aus! ich bin ja ein totaler Suppenkaspar und finde, dass die auch beim Abnehmen so gut helfen.

Dir wünsche ich ebenfalls viel Erfolg und eine tolle Weihnachtszeit!

Liebe Grüße, Marsha

Karin

Wednesday 27th of June 2018

Liebe Marsha, herzliche Gratulation zu dieser tollen Seite mit deinen wunderbaren Rezepte. Ich bin über eine ww-Kollegin auf die Seite gestossen und habe mir sehr viele Rezepte bereits abgespeichert. Ich freue mich auf deine kommenden Newsletter und schicke dir liebe Grüße aus Niederösterreich. Alles Liebe, Karin

Marsha

Wednesday 27th of June 2018

Liebe Karin,

vielen lieben Dank für deine nette Nachricht. Ich hoffe, dir wird auch alles schmecken und ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren.

Viele liebe Grüße an dich und eine schöne Woche! Marsha