Drucken
Vanillekipferl auf einem Teller mit Lichtern im Hintergrund

zarte Vanillekipferl

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Gesamtzeit 22 Minuten
Kalorien 59 kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Vanilleschote
  • 75 g Puderzucker
  • 200 g Butter oder Margarine in Stückchen geschnitten
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Heizt den Ofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze oder 160° Grad Umluft vor.
  2. Schneidet zuerst die Vanilleschote längs auf einer Seite auf. Faltet die Seiten dann auseinander und kratzt mit der Rückseite des Messers das Mark heraus.
  3. Nun muss das Mehl gesiebt und anschließend mit den restlichen Zutaten, inklusive dem Vanillemark zu einem geschmeidigen Teig verknetet werden.
  4. Jetzt formt mehrere ca. fingerdicke Rollen aus dem Teig und schneidet diese in daumenlange Stücke. Formt sie dann zu einer Art Halbmond, sodass sie wie Kipferl aussehen und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  5. Nun für ca. 12 Minuten backen, bis sie von unten ganz leicht braun werden.
  6. Solange sie noch heißt sind, mit Puderzucker bestäuben und dann abkühlen lassen.
Nutrition Facts
zarte Vanillekipferl
Amount Per Serving (1 g)
Calories 59 Calories from Fat 36
% Daily Value*
Fat 4g6%
Saturated Fat 1g6%
Trans Fat 2g
Polyunsaturated Fat 1g
Carbohydrates 5g2%
Protein 1g2%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.