Drucken
geschmortes Kaninchen in einer großen Pfanne

Geschmortes Kaninchen - einfaches italienisches Rezept

Einfaches Rezept für super saftiges, zartes und aromatisches Kaninchen. Original italienisch von meiner Schwiegermutter. 

Eine Portion hat 9 Weight Watchers Smartpoints

Gericht Abendessen, Mittagessen, Weihnachten
Länder & Regionen Italian, Italienisch
Keyword abnehmen, kalorienarm, einfach, schnell, lecker
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 10 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden 15 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 311 kcal

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Kaninchen, ca. 1 - 1,2kg in Stücke zerteilt
  • 500 ml Weißwein
  • 2 Zehen Knoblauch geschält
  • 7-8 Zweige Rosmarin nur die Nadeln
  • 1 EL grobes Meersalz (das ist weniger intensiv, wenn ihr normales Haushaltssalz nehmt, bitte die Menge anpassen)

Zubereitung

  1. Gebt das Öl in eine große Schmorpfanne, für die ihr auch einen Deckel habt und erhitzt dieses auf höherer (nicht voller) Hitze.

  2. Gebt die Kaninchenstücke in die Pfanne und bratet sie von beiden Seiten scharf an. Es soll schön braun werden, aber nicht zu dunkel. Das dauert so 5-10 Minuten.

  3. Gebt den Weißwein mit dem Knoblauchzehen, den Rosmarinnadeln und dem Salz in eine Schüssel. 

  4. Wenn das Kaninchen schön gebräunt ist, löscht es mit der Weißweinmischung ab. Einmal durchrühren und mit geschlossenem Deckel auf niedriger Temperatur (bei mir 3 von 9) für 2 Stunden schmoren lassen. 

  5. Nach den zwei Stunden sollte es zart und gut eingekocht sein. Ist euch der Sud noch zu dünn, könnt ihr das Fleisch noch ein bisschen länger ohne Deckel einköcheln lassen. 

Nutrition Facts
Geschmortes Kaninchen - einfaches italienisches Rezept
Amount Per Serving (1 Portion)
Calories 311 Calories from Fat 90
% Daily Value*
Fat 10g15%
Saturated Fat 3g19%
Sodium 12mg1%
Potassium 17mg0%
Carbohydrates 1g0%
Sugar 1g1%
Protein 36g72%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.