Go Back
+ servings
Drucken

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch - low carb

Würzige Hackfleischsauce in Zucchini mit leckerem Käse überbacken, alles wirklich super einfach und richtig lecker!
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Italienisch
Keyword abnehmen, kalorienarm, einfach, schnell, lecker, gefüllte, Hackfleisch, überbacken, zucchini
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4
Kalorien 285kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 4 mittelgroße Zucchini
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt oder gepresst
  • 400 g Rinderhack (mager)
  • 1 Dose 400g. Cherry Tomaten (oder gehackte etc)
  • 1/2 TL Rosmarin getrocknet
  • 1/2 TL Oregano getrocknet
  • 1/2 TL Majoran getrocknet
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 125 g Mozzarella Light gerieben

Anleitungen

  • Zuerst müsst ihr die Zucchini abwaschen und längs halbieren. Dann mit einem Löffel - ein Kugellöffel für Melonen etc. eignet sich wunderbar, einen Teil des Fleisches aus der Zucchini löffeln, sodass diese besser befüllbar sind.
  • Das herausgelöffelte Fleisch sehr fein hacken oder im Foodprocessor zerkleinern.
  • Nun euren Ofen auf 180° Umluft oder 200° Ober-Unterhitze vorheizen und die Zucchinihälften schon mal in eine Auflaufform geben.
  • Dann eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch scharf anbraten. Wenn es fast gar ist, die Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und alles verrühren. Weitere 2-3 Minuten braten.
  • Nun kommen die Zucchinistückchen dazu und alles wird weitere 2-3 Minuten angebraten.
  • Jetzt die Gewürze, die Dosentomaten und den Zucker hinzugeben. Dann gebt noch die Gemüsebrühe und das Tomatenmark dazu.
  • Alles verrühren und auf mittlerer Stufe einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Seid nicht zu sparsam mit den Gewürzen, denn die Zucchini kommt ungewürzt daher und die Sauce muss das auffangen.
  • Nun gebt ihr die Füllung in die Zucchinihälften. Reste können in der Auflaufform um die Zucchinis herum verteilt werden. Nun den Käse gleichmäßig darüber streuen und für 30-40 Minuten backen, bis das Gemüse gar ist.

Video

Nutrition

Serving: 2g | Kalorien: 285kcal | Kohlenhydrate: 16g | Protein: 33g | Fett: 14g | gesättigte Fette: 2g | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 7g