Go Back
+ servings
sweet cheesecakenest. Cute for easter. Recipe also in english! www.einepriselecker.de
Drucken

Osternester mit Käsekuchenfüllung

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 6
Kalorien 271kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • Für das "Nest"
  • 2 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 100 g Kokosraspeln
  • 2 Eslöffel Backkakao
  • Für die Füllung
  • 100 g Frischkäse hier fettarm
  • 125 g Magerquark
  • 25 g Mascarpone alternativ geht auch Sahne
  • 1 Ei
  • 20 g Zucker

Anleitungen

  • Für das Nest schlagt das Eiweiß steif und lasst, sobald das Eiweiß fest wird, vorsichtig den Zucker einrieseln. Sobald die Masse cremig fest ist, vorsichtig den Backkakao und dann die Kokosraspeln unterheben. Die Masse wird dann wieder etwas flüssiger, aber das macht nichts.
  • Nun teilt die Masse auf sechs Förmchen auf und drückt diese so mit einem Esslöffeln in die Form, dass kleine Förmchen entstehen.
  • Backt diese bei 180°Grad Celsius (Umluft) für ca. 10 Minuten vor.
  • In der Zeit könnt ihr die Füllung vorbereiten, dazu müsst ihr nur alle fünf Zutaten zu einer Creme verrühren.
  • Die Kokosnester sollten nun vorgebacken sein. Falls diese in der Form ein wenig aufgegangen sind, einfach mit einem Teelöffel wieder herunterdrücken. Dann mit der Käsecreme befüllen und für weitere 20-25 Minuten backen.
  • Die Küchlein sind fertig, wenn die Füllung beim leichten Schütteln nicht mehr wabert.

Nutrition

Serving: 1g | Kalorien: 271kcal | Kohlenhydrate: 26g | Protein: 8g | Fett: 15g | gesättigte Fette: 11g | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 22g