Drucken
white chocolate lemon cookies, einfach gemacht, schmecken grandios!

White chocolate lemon cookies

Zutaten

  • 1 Bio Zitrone Abrieb + Saft
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 1 Ei Größe M
  • 100 g Frischkäse mit Joghurt
  • 225 g Dinkel- Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 150 g weiße Schokolade

Zubereitung

  1. Zucker, Vanillezucker, eine Prise Salz und weiche Butter cremig schlagen.
  2. Den Abrieb der Zitrone, das Ei und Frischkäse unterrühren. Das Mehl über den Teig sieben und unterrühren.
  3. Die Schokolade grob hacken und mit einem Teigschaber unter den Teig heben. Der Teig sollte schön klebrig sein.
  4. Mit 2 Esslöffeln nun kleine Haufen auf dem Blech verteilen und etwas flach drücken. Die Größe ist eine Frage des optischen Geschmacks. Aber es sollte genug Abstand zwischen den Cookies gelassen werden, da diese beim Backen noch etwas zerlaufen. Kleine Cookies bei 170 Grad Umluft 8-10 Minuten backen, größere Cookies 12-14 Minuten. Die Lemon Cookies abkühlen lassen. Der Teig ist dann schön weich und nicht trocken.
  5. Anschließend den Puderzucker mit etwas Zitronensaft anrühren bis er die gewünschte Konsistenz erreicht hat und über die Cookies geben.