Go Back
+ servings
mega leckerer Frühstücksauflauf. Easypeasy, nur 4 Zutaten und superschnell. www.einepriselecker.de
Drucken

extrem guter Frühstücks-Auflauf

Super einfach und schnell gemachter Frühstücks-Auflauf mit Ei, Bacon und Käse
Gericht brunch, Frühstück
Land & Region American
Keyword bacon, einfach, Frühstück, Gnocchi-Auflauf, schnell
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 266kcal
Autor Marsha

Zutaten

  • 2 Scheiben Toast oder Vollkorntoast oder nach Bedarf
  • 2 Eier (rechnet 1 Ei je Scheibe)
  • geriebener Käse nach Bedarf
  • 2 Scheiben Bacon hier eine Scheibe je Person, geschnitten
  • 1 TL Butter oder mehr bei größeren Mengen
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Anleitungen

  • Nehmt eine Auflaufform (oder auch einfach das Backblech bei größeren Mengen) und buttert diese (s) leicht.
  • Die Toastscheiben nebeneinander hineinlegen und bei Bedarf zurechtschneiden (Notiz 1)
  • Verteilt nun ein wenig Käse darauf. (Notiz 2)
  • Nehmt je ein Ei pro Toastscheibe, schlagt es auf und gebt es auf die Scheiben. Dann mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Mehr geriebenen Käse auf dem Ganzen verteilen und mit klein geschnittenen Baconstückchen bestreuen. (Notiz 3)
  • Nun bei 200°Grad für ca. 10-15 Minuten in den Ofen, bis das Ei die gewünschte Härte hat

Notizen

  1. Ihr könnt auch Sauerteigbrot oder Baguette nehmen. Ganz nach euren Wünschen.
  2. Wir essen gern geschmolzenen Gouda, aber bei der Wahl des Käses seid ihr total frei. Mögt ihr es milder, nehmt Mozzerall, mögt ihr es herzhafter, nehmt einen schön würzigen Käse.
  3. Ihr könnt auch Hähnchenbacon nehmen.

Nutrition

Serving: 1g | Kalorien: 266kcal | Kohlenhydrate: 18g | Protein: 14g | Fett: 16g | gesättigte Fette: 6g | mehrfach ungesättigte Fette: 2g | Cholesterin: 6mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g