Go Back
+ servings
Drucken

Gerösteter Rosenkohl

Lecker in der Heissluftfritteuse oder im Ofen mit Parmesan geröstet und Balsamico-Creme serviert. Lecker und einfach!
Gericht Beilage
Land & Region Deutschland
Keyword airfryer, einfach, gesund, Heissluftfritteuse, Ofen, Parmesan, Rosenkohl
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 18 Minuten
Portionen 4 Portionen
Autor Marsha

Zutaten

  • 1 kg Rosenkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g Parmesan gerieben
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • Balsamico-Creme zum Servieren

Anleitungen

  • Putze den Rosenkohl und halbiere ihn
  • Gib das Öl in eine Schüssel und gib den Rosenkohl dazu
  • Rühre alles gut durch, bis der Rosenkohl komplett bedeckt ist und würze mit Salz und Pfeffer (und ggfs. Gewürzen nach Wahl)
  • Gib den Rosenkohl in den Korb deiner Heißluftfritteuse und backe alles bei 180°C für 7 Minuten.
  • Schüttel den Korb einmal, um den Rosenkohl zu rühren und gare alles für weitere 7-9 Minuten oder bis der Rosenkohl die gewünschte Bräune hat.
  • Wenn der Rosenkohl fast gar ist, streue den Parmesan darüber und überbacke alles nochmal für 1-2 Minuten (Notiz 1)
  • Serviere den Kohl am besten heiß mit Balsamico-Creme und nach Wunsch mehr Parmesan

Notizen

Notiz 1: Du kannst den Parmesan auch frisch drüber streuen und das Überbacken überspringen.