Go Back
+ servings
Bauerntopf in hellgrauem Topf auf Suppenkelle
Drucken

Einfacher Bauerntopf

Super einfaches Rezept für einen leckeren Hackfleisch-Kartoffel-Eintopf.
Gericht Abendessen, Eintopf, Mittagessen, Suppe
Land & Region Deutschland
Keyword Bauerntopf, einfach, Eintopf, Hackfleisch, Kartoffeln, Paprika
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 5 Portionen
Autor Marsha

Zutaten

  • 1-2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch hier Rinderhack
  • 800 g Kartoffeln
  • 3 Paprikaschoten Farben nach Wahl, gewürfelt
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Zehen Knoblauch gepresst oder fein gehackt
  • 500 g passierte Tomaten
  • 400 ml Rinderbrühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1 EL Paprika rosenscharf
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL TL Zucker

Anleitungen

  • Hacke die Zwiebeln fein und schneide das Gemüse in Würfel
  • Brate das Hackfleisch in 1-2 EL Öl an. Sobald es nicht mehr rosa, sondern braun und krümelig ist, gib die Zwiebel, den Knoblauch brate alles für 1-2min weiter an
  • Nun das Tomatenmark einrühren und kurz mit anbraten
  • Gib dann das Gemüse hinzu und brate es kurz mit
  • Lösche das Ganze mit der Brühe ab und gib die passierten Tomaten und die Gewürze und den Zucker hinzu
  • Lass den Bauerntopf etwa 35-45 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind
  • Nun noch mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Guten Appetit!