Skip to Content

Mediterrane Tomatensuppe

Fruchtige, mediterrane Tomatensuppe mit Kräutern.
Tomatensuppe in weißem Topf mit Basilikum und Parmesan, von oben

Heute habe ich eine fruchtige, mediterrane und ganz einfache Tomatensuppe für dich - das Rezept habe ich direkt aus Italien mitgebracht und es kommt immer super gut an!

Früher hab ich immer gesagt, Tomatensuppe ist total langweilig. Da kannte ich aber auch nur die aus der Tüte oder aus der Dose.

Seit ich meine Tomatensuppe mit frischen Tomaten mache, kann ich aber nicht genug davon bekommen. Da liegen echt Welten zwischen!

Dieses Jahr habe ich auch bei mir im Garten Tomaten gesetzt, aber da kann ich bis jetzt leider noch nichts ernten. Wachsen tun die Pflanzen aber schon wie verrückt, kein Wunder bei dem aktuellen Wetter.

Aber da jetzt die Tomatenzeit beginnt, gibt es auch leckere Tomaten zu kaufen. Die Tomatenzeit geht von Juni bis August und da schmecken die Tomaten natürlich am besten. Also schnell ab auf den nächsten Markt - da gibt es oft eine größere Auswahl an leckeren Tomaten als im Supermarkt. Die Tomaten unseres Hofladens sind auch sehr lecker.

Und wenn ich dann bald endlich meine eigenen Tomaten aus dem Garten dafür nutzen kann, dann schmeckt die Suppe bestimmt noch besser. Auch wenn das fast nicht möglich ist, so gut ist sie.

Die Suppe ist super geeignet, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Oder wenn man etwas Leichtes essen möchte (bei dem warmen Wetter!). Oder als Vorspeise. Oder wenn man Lust auf den Geschmack nach Sonne hat. Oder einfach so. Also eigentlich immer. :-)

Mit einem knusprigen Stück Ciabatta oder Baguette dazu - und vielleicht auch noch einem Stück würzigem Käse - ein Traum!

📋 Zutaten

  • Olivenöl
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Tomatenmark
  • Zucker
  • Tomaten
  • Gemüsebrühe
  • Oregano
  • Basilikum
  • Sahne
  • Salz und Pfeffer

Was brauchst du noch? Einen Topf, ein Messer und ein Brettchen

🔪 Zubereitung

  • Erhitze das Öl, schwitze Zwiebeln und Knoblauch an.
  • Tomatenmark und Zucker dazu.
  • Restliche Zutaten außer Sahne dazu, köcheln lassen.
  • Pürieren, Sahne dazu, abschmecken und dekorieren.

Diese Tomatensuppe ist

  • schnell gemacht
  • fruchtig tomatig
  • mediterran angehaucht

⭐ FAQ

Kann man die Tomatensuppe gut vorbereiten?

Klar, das ist kein Problem. Du kannst sie dann einfach wieder aufwärmen. Oder, wenn es draussen so warm ist wie momentan, auch kalt essen.

Kann ich sie einfrieren?

Die Suppe ist 2-3 Tage gut verschlossen im Kühlschrank haltbar. Eingefroren bis zu zwei Monate.

Weitere schnelle Tipps

Am besten eignen sich süßere Tomatensorten, wie zum Beispiel San-Marzano-Tomaten oder auch Cherrytomaten. Je reifer die Tomaten, desto besser.

Für den besonderen kleinen Kick, gib am Ende einen Schuss Balsamico in die Supper oder als Deko über die Suppe. Für ein bisschen mehr Frische im Sommer ist auch ein Klecks Joghurt, kurz vor dem Servieren dazugegeben, sehr lecker. Geschlagene Sahne am Ende untergehoben macht eine fluffige Konsistenz.

Wenn ein bisschen mehr Biss in die Suppe soll, kannst du Reis dazugeben. Rechne so mit 30g Reis pro Person. Koche den Reis extra und gib ihn am Ende in die Suppe. Du kannst ihn zwar in der Suppe direkt mitkochen, dann wird es aber eher ein sämiger Eintopf.

zwei weiße Teller mit Tomatensuppe von oben

Keine Sorge, wenn die Tomatensuppe zu flüssig geworden ist. Du kannst sie ganz einfach abbinden indem du entweder mehr Tomatenmark, mehr Sahne oder ein bisschen Speisestärke oder Saucenbinder dazu gibst. Du kannst sogar zarte Haferflocken dafür verwenden.

Es ist grade keine Tomatenzeit und die Tomaten schmecken nach nichts? Dosentomaten (gehackt oder ganz) kann man auch super für die Suppe verwenden. Aber aufpassen, da gibt es große Unterschiede! Ich empfehle dir die von Mutti**, schön fruchtig und nicht zu lasch.

Zu Tomatensuppe passen gut rote Weine wie zum Beispiel Bardolino. Da diese Suppe mit Sahne gemacht wird, passt hier aber auch gut ein weißer Wein, zum Beispiel ein Chardonnay.

Du kannst die Suppe sogar mit dem Weißwein verfeinern - das mildert die Säure - dann hast du direkt zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Die Suppe ist vegetarisch. Möchtest du sie veganisieren, dann ersetze die Sahne einfach durch ein Ersatzprodukt wie Sojasahne oder ähnliches.

Vielleicht magst du auch?

Tomatensuppe in weißem Topf mit Basilikum und Parmesan, von oben

Mediterrane Tomatensuppe

Fruchtige, mediterrane Tomatensuppe mit Kräutern.
No ratings yet
Drucken Pin Rate
Gericht: Abendessen, einfach, Gemüse, Hauptmahlzeit, Suppe, Tomate
Keyword: aromatisch, Basilikum, einfach, Gemüse, italienisch, Tomaten, Tomatensuppe
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: 6 Personen
Autor: Marsha

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 St. Zwiebel gewürfelt
  • 3 St. Knoblauchzehen gepresst
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1,2 kg Tomaten
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Oregano getrocknet (Notiz 1)
  • 1 TL Basilikum getrocknet
  • 100 ml Sahne
  • Basilikum frisch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Erhitze das Öl. Schwitze die Zwiebeln darin an. Gib den Knoblauch dazu und lasse ihn glasig werden.
  • Gib Tomatenmark und Zucker dazu und brate es kurz mit an, bis es leicht karamellisiert.
  • Gib die restlichen Zutaten (bis auf die Sahne) dazu und lasse alles 20min köcheln.
  • Püriere alles mit dem Pürierstab und gib die Sahne dazu.
  • Schmecke die Suppe mit Salz und Pfeffer ab und serviere sie mit frischem Basilikum.

Notizen

Notiz 1: wenn du hast, würde ich frische Kräuter empfehlen, nimm dann ungefähr ein Esslöffel je Teelöffel getrocknete Kräuter. 
Hast du im Winter Lust auf Tomatensuppe, nimm gute Tomaten aus der Dose.
DisclaimerDie Nährwerte für meine Rezepte errechne ich mit Myfitnesspal, mit den von mir verwendeten Zutaten. Bitte beachte, dass unterschiedliche Zutaten unterschiedliche Werte ergeben können. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Hast du dieses Rezept getestet?Ich freue mich total, von dir zu hören! Tag´ mich unter @einepriselecker!

Wassermelonensalat auf ovaler Platte und auf 2 Tellern, von oben
Previous
Erfrischender Wassermelonensalat mit Gurke und Feta
Gedeckter Apfelkuchen auf Tortenheber
Next
Gedeckter Apfelkuchen wie bei Oma - super einfach
Rezept Bewertung




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu