Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

  1. Oooh, das ist so ein tolles Rezept! Ich hab’s allerdings mit normalem Joghurt gemacht (ist dann natürlich nicht ganz so kalorienarm ;-)) und noch eine Gurke reingeschnippelt, die weg musste.
    Vielen Dank für’s Teilen dieses tollen Rezepts!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung