Skip to Content

Explosion der Aromen - Tomaten-Chili-Konfitüre

Die Nährwerte sind hier je 100g angegeben. Die Gesamtmenge der Tomaten-Chili-Konfitüre ergibt ca. 2kg mit 2299 Kalorien. 100g haben dementsprechend 114 Kalorien und 6 Weight Watchers Smartpoints (WW Your Way).
Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Diese Tomaten-Chili-Konfitüre löst wahrlich eine absolute Geschmacksexplosion aus. Süße Tomaten, scharfer Chili, würziger Knoblauch und ein Hauch Ingwer sorgen hier für eine runde Mischung aus verschiedenen, sich jedoch wunderbar ergänzenden Aromen.

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Am heutigen Thermomix-Donnerstag geht es um das Thema "Sommerliche Dips, Aufstriche & Co" und ich dachte mir, da passt diese Tomaten-Chili-Konfitüre perfekt. Gesehen habe ich das Rezept gerade in der aktuellen "Sweet Paul" und habe es nur ein wenig abgewandelt. Zum einen, um es Thermomix-tauglich zu machen und zum anderen, habe ich den Muscovado-Zucker durch braunen Zucker ersetzt, um es alltagstauglicher zu machen. Die Konfitüre passt perfekt zu Ziegenfrischkäse und krossem, frischen Brot. Herrlich!

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.Aber natürlich ist sie auch super zu Käse allgemein (ich esse gern Frischkäse mit Marmelade, kennt ihr das? Diese Marmelade würde sicher auch super passen), Gemüse und Fleisch, also auch perfekt als Dip oder Marinade zum Grillen. Meine Große hat gestern Hähnchenbrustfilet mit der Tomaten-Chili-Konfitüre mariniert, Dazu gebratene Zwiebeln, Paprika und etwas Reis. War richtig gut.

Natürlich bestreite ich diesen Thermomix-Donnerstag nicht allein, sondern mit vier lieben Bloggerkolleginnen. Weitere Dips und Aufstriche findet ihr dieses Mal bei Simone von der S-Küche, Bine von Was Eigenes, Zorra von Kochtopf und Maja von Moeys Kitchen.

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Simone hat eine Paprika-Marmelade dabei
Bine sogar zwei Rezepte und zwar einen Auberginen-Dip und Sesam-Butter 
Zorra bringt Linsen-Hummus mit und
Maja hat einen selbstgemachten Frischkäse aus Vollmilch

 

Falls ihr Lust auf noch mehr Thermomix-Rezepte habt, findet ihr eine Sammlung unserer gesamten Thermomix-Donnerstags-Rezepte auf unserem eigens dafür erst erstellten Pinterest Board. Schaut gern mal vorbei!

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Tomaten-Chili-Konfitüre

Die Nährwerte sind hier je 100g angegeben. Die Gesamtmenge der Tomaten-Chili-Konfitüre ergibt ca. 2kg mit 2299 Kalorien. 100g haben dementsprechend 114 Kalorien und 6 Weight Watchers Smartpoints (WW Your Way).
4.67 von 3 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 8 Gläser
Kalorien: 114kcal

Zutaten

  • 1,5 kg Tomaten hier Cherry Tomaten wegen des Aromas
  • 8 Knoblauchzehen geschält
  • 6-7 cm Ingwer
  • 2-3 Chilischoten ohne Kerne mehr oder weniger nach Geschmack
  • 500 g Brauner Zucker
  • 3 EL Fischsauce
  • 180 ml Weißweinessig

Zubereitung

  • Gebt die Hälfte der Tomaten mit dem Ingwer, dem Knoblauch und dem Chili in einen Mixer oder nutzt einen Pürierstab und püriert alles gut durch.
  • Nun die übrigen Tomaten dazu geben und kurz grob zerkleinern, es soll stückig bleiben.
  • Gebt nun alles mit den restlichen Zutaten in einen passenden Topf und köchelt alles für ca. 45 Minuten, bis die Konfitüre andickt. 
  • Sofort in sauber und sterile Gläser umfüllen und mit einem Deckel verschließen.
  • Die Tomaten-Chili-Konfitüre hält sich mehrere Monate, wenn sauber gearbeitet wird. 

Notizen

Gebt die Hälfte der Tomaten mit dem Ingwer, dem Knoblauch und dem Chili in den Mixtopf und püriert alles für 10 Sekunden / Stufe 10 durch. Langsam bis 10 hochdrehen.
Gebt nun die restlichen Tomaten dazu und mixt für 5 Sekunden / Stufe 5.
Nun die übrigen Zutaten einfüllen und 50 Minuten / 100° Grad / Stufe 2 ohne Messbecher kochen lassen.
Weiter wie oben verfahren. 

Nährwerte

Serving: 100 g | Kalorien: 114 kcal | Kohlenhydrate: 27 g | Protein: 1 g | Natrium: 5 mg | Potassium: 17 mg | Ballaststoffe: 1 g | Zucker: 25 g | Iron: 0.4 mg
DisclaimerDie Nährwerte für meine Rezepte errechne ich mit Myfitnesspal, mit den von mir verwendeten Zutaten. Bitte beachte, dass unterschiedliche Zutaten unterschiedliche Werte ergeben können. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Hast du dieses Rezept getestet?Ich freue mich total, von dir zu hören! Tag´ mich unter @einepriselecker!
In diesem Rezept verwendete Produkte/Zutaten*:

[amazon_link asins='B00OM34JF8,B005MN8I40,B0158IDFDC,B0140FVIVK' template='ProductCarousel' store='wwweineprisel-21' marketplace='DE' link_id='a99fc2ac-6f01-11e8-9b59-7123f7255925']

Ein absolutes Aromenfeuerwerk. Köstliche Tomaten-Chili-Konfitüre mit und ohne Thermomix.

Wahnsinnig leckere Surf `n Turf-Pasta mit Garnelen und Chorizo. Sommerlich, würzig, verdammt gut.
Previous
Surf and Turf Pasta mit Garnelen und Chorizo
Next
Bunter italienischer Nudelsalat
Rezept Bewertung




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Katja

Thursday 12th of December 2019

Auf der Suche nach einem Geschenk aus der Küche bin ich hier gelandet und habe heute dieses Rezept verwendet. Das Chutney (oder Konfitüre) schmeckt total klasse und ich werde es mit Freude verschenken! Da wir Vegetarier sind habe ich die Fischsauce weggelassen. Vielen Dank, ein tolles Rezept!

Marsha

Thursday 12th of December 2019

Hallo, liebe Katja, das ist ja schön, vielen Dank für die liebe Nachricht und die tolle Bewertung. Ich freue mich ganz doll darüber! Super, dass es auch ohne die Fischsauce gut geht.

Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit! Marsha

Bine

Friday 15th of June 2018

Alltagstauglich - so mag ich das! Deine Konfitüre sieht köstlich aus... jetzt hoffe ich auf einen langen Sommer und viele Abende mit Grill und leckeren Dips :-) Liebe Grüße Bine

Marsha

Friday 15th of June 2018

Oh jaaa, liebe Bine, das hoffe ich auch!

Vielen lieben Dank und liebe Grüße, Marsha

Kathy Loves

Thursday 14th of June 2018

Hui sieht das lecker aus! Tomaten Konfitüre habe ich noch nie gemacht und mit Chili schmeckt das bestimmt auch super zu Ofengemüse :)

Liebe Grüße Kathy

Marsha

Friday 15th of June 2018

Vielen lieben Dank :-) Oh, das klingt super und passt bestimmt richtig gut.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Marsha

zorra

Thursday 14th of June 2018

Boah, das sieht so köstlich aus und DIE Farbe! Rezept ist notiert für die hoffentlich kommende Tomatenschwemme.

Marsha

Thursday 14th of June 2018

Das freut mich sehr, liebe Zora <3