Mega leckeres Chili Con Carne mit Schokolade

Beitrag teilen

Aromatisch, wärmend und absolutes Soulfood hast du mit diesem wunderbaren Chili mit Zimt und Schokolade aus dem Buch "Hello Snow". 
Chili in einem hellgrauen Topf, auf einer Suppenkelle

Aromatisch, wärmend und absolutes Soulfood – einfaches Chili con Carne mit dunkler Schokolade und Zimt. Einfach gemacht und mega gut!

Ein Topf und zwei Schüsseln mit Chili con Carne von oben fotografiert

Ich freue mich heute sehr, dir ein verdammt leckeres Chili con Carne mit Schokolade und Zimt vorstellen zu dürfen. Das ist eines der perfekt zur kalten Jahreszeit passenden Rezepte.

Es ist kalt draußen, man kommt durchgefroren rein und kann sich mit einer leckeren Schüssel Chili con Carne wieder aufwärmen.

Chili con Carne ist auch so ein typisches Partyrezept. Ich habe es schon so oft auf Geburtstagen und anderen Feiern gegessen.

Aber ist ja auch klar, man kann diesen Eintopf super vorbereiten, große Mengen davon kochen und er schmeckt aufgewärmt noch besser als frisch gekocht.

Dadurch ist er das perfekte Partyfood. Aber auch für Meal Prep ist Chili super geeignet.

Woher kommt Chili con Carne eigentlich?

Der Ursprung ist nicht 100%ig geklärt, mehrere Südstaaten der USA schreiben sich auf die Fahne, Chili con Carne erfunden zu haben.

Klar ist, dass Chili viele kulinarische Einflüsse, vor allem aus der mexikanischen und spanischen Küche, hat und vermutlich in Nordmexiko / Südtexas entstanden ist.

Es wurde früher auch nicht mit Hackfleisch gemacht, so wie wir es heute kennen, sondern mit Rindfleisch, das mit Chilis und Salz getrocknet wurde.

Mais ist eher in deutschen Varianten zu finden, im Originalrezept werden nur schwarze Bohnen verwendet.

Chili con Carne mit Schokolade

Dieses Chili con Carne mit Schokolade und Zimt ist ein echter Geheimtipp unter den Chili-Rezepten. 

Hab keine Angst vor der Schokolade. Das Chili wird dadurch nicht süß oder schokoladig, aber das Aroma der Bitterschokolade bringt die anderen Aromen noch besser zum Vorschein und unterstützt diese.

Dadurch wird das Chili perfekt abgerundet und schmeckt super harmonisch. Trau dich und versuche es mal!

Ich fand es so lecker, dass ich es kürzlich direkt für meinen Besuch wieder kochen musste und bei der Gelegenheit auch direkt fotografiert habe, sodass noch mehr Leute was davon haben und dieses Knaller-Rezept ausprobieren können.

Ich liebe solche einfachen Rezepte und wusste sofort, das passt perfekt auf den Blog. Für uns ist dieses Chili unser Go To Rezept geworden, es ist für uns einfach das beste bisher.

Wobei wir immer noch Mais dazu geben, der ist im Originalrezept nicht enthalten. Meistens kommt auch Paprika mit rein. Mögen die Kids nicht so gern, aber wir Erwachsenen umso mehr.

Chili in einem hellgrauen Topf, auf einer Suppenkelle

Dieses Chili ist würzig und einfach, aber mit einem besonderen Pfiff. Es ist leicht nachzukochen – auch für viele Personen.

Ich liebe solche leckeren Rezepte, bei denen ich für ein besonderes Gericht nicht stundenlang in der Küche stehen muss. 

🌶 Zutaten

  • Chili
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Öl
  • Rinderhackfleisch
  • Dosentomaten
  • Tomatenmark
  • dunkle Schokolade
  • Zimt, Majoran, Salz, Pfeffer
  • Rinderbrühe
  • Kidneybohnen

Du kannst aber auch gern noch Mais und z.B. Paprika dazu geben, das mögen wir auch total gerne.

Chili con Carne mit Schmand und geriebenem Käse garniert in einer blauen Schüssel

🔪 Zubereitung in 6 Schritten

1. Topf mit Öl erhitzen

2. Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch anbraten

3. würzen

4. Tomatenmark und Dosentomaten hinzu

5. Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben

6. Schokolade im Chili schmelzen lassen

Das ist doch super einfach, oder?

Einfaches Chili-Rezept aus dem Buch „Hello Snow“

Das Buch „Hello Snow“ (Affiliate Link**) ist sehr schlicht und hochwertig gehalten. Die Bildsprache und die Grafik sind clean und frisch, dennoch wirkt alles sehr liebevoll und irgendwie heimelig.

Die Rezepte kommen übrigens alle von Saskia, die du sicher von ihrem Blog „Dee’s Küche“ kennst.

Chili con Carne von ben fotografiert mit Einblick auf das Buch "Hello Snow"

Auch wenn man das auf den ersten Blick denken könnte, handelt es sich nicht um ein Weihnachtskochbuch, obwohl einige der Gerichte sicherlich auf jeder Weihnachtstafel glänzen würden.

Dafür passen die Rezepte, vor allem das Chili con Carne mit Schokolade, perfekt in die kalte Jahreszeit.

⭐ Chili con Carne FAQ

Welche Gewürze sind typisch für Chili?

Das traditionelle Chili con Carne wird mit Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch zubereitet. Wenn du etwas spezieller würzen möchtest, kommen zum Salz, Pfeffer und Majoran auch noch Zimt und dunkle Schokolade mit in den Topf. 

Auch Kreuzkümmel darf in meinem Chili nie fehlen. Das macht für mich erst diesen typischen Tex-Mex Geschmack aus. Ich nutze auch sehr gerne Oregano statt Majoran. Probiere das doch mal aus.

Variationen

Schärfe: Die Schärfe kannst du durch die Menge der Chilis natürlich deinem persönlichen Geschmack anpassen.

Wenn kleine Kinder oder empfindliche Erwachsene mitessen, füge die Schärfe hinterher mit Hilfe von Tabasco, Siracha-Sauce oder ähnlichem hinzu.

Weiteres Gemüse: Ich esse auch total gerne Mais in meinem Chili. Wenn du das auch magst, gib hier einfach eine kleine, abgetropfte Dose Mais zeitgleich mit den Bohnen in den Topf.

Kichererbsen oder Linsen passen auch super dazu.

Hackfleisch: Natürlich kannst du auch gemischtes, vegetarisches oder Geflügel- Hackfleisch nehmen statt Rind.

Vegetarische & Vegane Variante: Wenn du dieses Chili vegan kochen möchtest, kannst du entweder das Hackfleisch durch veganes Hack aus dem Supermarkt, Sojaschnetzel oder Tofu / Räuchertofu (zerbröselt und angebraten) austauschen.

Du kannst aber auch einfach die Menge des Fleisches durch Bohnen oder Kartoffeln ersetzen. Gib die kleingeschnittenen Kartoffeln dann zusammen mit den Tomaten und Tomatenmark in den Topf und lasse alles köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Erst dann die Bohnen dazu geben.

Du brauchst dann etwas mehr Flüssigkeit, gib daher noch 200-300ml Gemüsebrühe dazu.

Im Endeffekt sind die Angaben für die Gewürze und Sauce die Basis und du kannst hinzufügen, was du am liebsten magst. Oder auch weglassen, was du nicht magst.

Es gibt keine festen Regeln für Chili con Carne. Erlaubt ist, was schmeckt.

Chili in einem Topf, von oben fotografiert

Wie lange ist der Eintopf haltbar?

Du kannst Chili locker 3-4 Tage im Kühlschrank lagern. Es wird mit jedem Aufwärmen besser. Wärme es einfach im Topf oder in der Mikrowelle auf. Sollte er zu dickflüssig geworden sein, füge ein wenig Brühe oder Milch hinzu.

Kann man Chili gut vorbereiten?

Aber Hallo! Nicht umsonst ist Chili con Carne eines DER Partyrezepte. Einfach einen großen Topf voll kochen, etwas Baguette kaufen und dann, wenn alle da sind, schnell aufwärmen. Einfacher geht es wirklich nicht.

Reste können auch super eingefroren werden. Ich mache das gerne in einzelnen Portionen, sodass ich mir dann bei Bedarf immer eine Portion oder auch mehrere auftauen kann.

Was isst man zu Chili con Carne?

Wir mögen am liebsten frisches Weißbrot wie Baguette oder Fladenbrot als Beilage zum Chili.

Aber du kannst dein Chili auch mit Reis oder auf Couscous servieren, das ist auch super lecker.

Oben drauf kommt bei uns immer ein Klecks Sour Cream oder Schmand, das ist ein Muss und darüber wird hier auch nicht diskutiert.

Lecker schmeckt das Chili aber auch mit ein wenig geriebenem Käse, Frühlingszwiebelringen oder frischem Koriander.

🥣 Weitere schnelle Eintöpfe, die dir vielleicht auch schmecken könnten:

So, nun aber ab zum Rezept. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachkochen!

Weitere leckere Suppen und Eintöpfe

Chili in einem hellgrauen Topf, auf einer Suppenkelle

Chili mit Zimt und Schokolade

Aromatisch, wärmend und absolutes Soulfood hast du mit diesem wunderbaren Chili mit Zimt und Schokolade aus dem Buch "Hello Snow". 
4.45 from 9 votes
Drucken Pin Bewerte
Gericht: Eintopf, mexikanisch
Küche: Mexican, mexikanisch
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 551kcal
Autor: Marsha

Zutaten

  • 1 rote Chilischote oder 1 TL gemahlenen Chili geputzt, entkernt und gewürfelt
  • 2 Zehen Knoblauch gewürfelt
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1/2 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • 3 EL Tomatenmark
  • 800 g Dosentomaten
  • 300 ml Rinderbrühe
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Dose Kidneybohnen 500g Abtropfgewicht
  • 40 g dunkle Schokolade, 70%
  • Schmand nach Wunsch

Zubereitung

  • Erhitzte das Öl in einem großen Topf, der mind. 3 Liter fasst, gib die Zwiebel- und Knoblauchwürfel hinzu und schwitze alles glasig an.
  • Gib nun das Hackfleisch dazu und brate es mit an. Zerteile es beim Anbraten, sodass es krümelig wird. 
  • Nun die Gewürze (Zimt, Majoran und Kreuzkümmel) sowie den Chili hinzugeben und weitere 2 Minuten zusammen braten.
  • Jetzt das Tomatenmark einrühren und alles weitere 2 Minuten anbraten, damit die Bitterstoffe aus dem Tomatenmark verschwinden.
  • Gib nun Dosentomaten und Rinderbrühe in den Topf und zerkleinere die Tomaten ein wenig mit dem Kochlöffel. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab und lasse das Ganze nun für 20 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln.
  • Derweil kannst du die Kidneybohnen in ein Sieb geben, mit Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Dann mit in den Topf geben und erneut 10 Minuten köcheln lassen. 
  • Ein letztes Mal abschmecken, die Schokolade in dem Chili schmelzen lassen und nach Wunsch mit je einem Esslöffel Schmand und geriebenem Käse servieren. 
    Achtung: Der Schmand und der Käse sind in den Nährwerten nicht enthalten!

Notizen

 1. Natürlich kannst du auch gemischtes Hackfleisch oder Putenhack verwenden. Dann einfach die Kalorienwerte entsprechend anpassen.
2. Wenn du die Kerne in der Chili lässt, wird das Ganze entsprechend schärfer. Du kannst alternativ auch Chilipulver verwenden oder ihn ganz weglassen, wenn z.b. Kinder mitessen.
3. Wasche die Kidneybohnen so lange, bis kein Schaum mehr zu sehen ist.
 

Nährwerte

Serving: 1 Portion | Kalorien: 551 kcal | Kohlenhydrate: 29 g | Protein: 42 g | Fett: 28 g | gesättigte Fette: 9 g | Natrium: 1105 mg | Ballaststoffe: 1 g | Zucker: 8 g
DisclaimerDie Nährwerte für meine Rezepte errechne ich mit Myfitnesspal, mit den von mir verwendeten Zutaten. Bitte beachte, dass unterschiedliche Zutaten unterschiedliche Werte ergeben können. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Hast du dieses Rezept getestet?Erwähne mich unter @einepriselecker oder tagge mich #einepriselecker

*Affiliate Link. Wenn du über diesen Link bestellst, kostet es dich nicht mehr, aber ich erhalte eine kleine Provision.

Disclaimer: Das Buch habe ich im Rahmen eines Events kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen liebe Dank dafür nochmal :-) Natürlich bleibt meine Meinung davon unbeeinflusst und auch dieser Beitrag ist vollkommen freiwillig entstanden.

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. Marsha, das Chili con Carne Rezept mit Zimt und dunkler Schokolade hört sich fantastisch an! Ich mache auch total gerne dunkle Schokolade in Eintöpfe wie eben Chili, Gulasch, Bolognese, … Es schmeckt überhaupt nicht vor, bringt aber das gewisse etwas.

    Ich muss auch dringend nach dem Buch “Hello Snow” schauen. Habe auch direkt den Blog von Julia im nächsten Tab geöffnet (ich bin ja von Natur aus neugierig ;)!

    Vielen lieben Dank fürs Teilen und ich freue mich schon auf das Muffin-Rezept aus dem Buch!

    Liebe Grüße,
    Eva

    Ginger by Choice I food & lifestyle bwww.gingerbychoice.de

    1. Dankeschön, liebe Eva! Das Chili ist echt so mega lecker und total einfach und meine Kinder finden es toll, weil ich in meins immer noch Paprika und Mais und so reinballer und denen das immer zu viel Gemüse ist :-D

      Der Blog von Julia ist wunderschön, aber der von Saskia auch (Dee´s Küche).

      Berichte gern mal, wie dir die Muffins geschmeckt haben, ich fand sie super lecker.

      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
      Marsha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung